Unser Schulwald hat eine neue Errungenschaft!

Trockensteinmauer als Gemeinschaftsprojekt

TrockensteinmauerDie Fahrtenwoche war wie geschaffen dafür, das jüngste Projekt in die Tat umzusetzen und die Trockensteinmauer im Schulwald auf der Höhe zwischen Hargesheim und Bad Kreuznach fertigzustellen. Alle beteiligten Schüler schufen bei meist prächtigem Sommerwetter etwas Außergewöhnliches, das sie zu Recht strahlen ließ.

Hilfe für Schule in Burundi

Aktion der Bistumsschulen

EinschulungSeit Jahren unterstützen die Schulen des Bistums den Aufbau einer Schule in Burundi. In diesem Jahr wollten die Bistumsschulen noch einmal einen besonderen Akzent der Solidarität setzen. Am Pfingstdienstag standen die ersten Unterrichtsstunden unter dem Zeichen der Partnerschaft. Bei dem Spendenlauf an den Bundesjugendspielen und der Kollekte im Einschulungsgottesdienst zugunsten des Projektes kam die stattliche Spendensumme von 5.500 Euro zusammen. Allen Spendern und Sammlern: Vielen Dank!

Fußballturniers der Bistumsschulen

Der Pokal bleibt in Saarbrücken

Die fußballfreie Zeit ist endlich vorbei: Pünktlich zum Start der Fußball-Bundesliga am 18. August haben sich Angestellte der Bistumsschulen beim Fußballturnier in der Sporthalle des Koblenzer Cusanus-Gymnasiums ins Zeug gelegt. Die gemischten Mannschaften, die hauptsächlich aus Lehrkräften bestanden, zeigten höchsten sportlichen Ehrgeiz; siegen konnte nur eine Mannschaft.In diesem Jahr haben die Willi-Graf-Schulen das Turnier gewonnen nach einem packenden Endspiel gegen die Alfred-Delp-Schule.

Fuballturnier Gruppenbild Koblenz jf

„In 8 Tagen um die Welt“

GCL-Lager auf der Neupfalz

"In 8 Tagen um die Welt" - so lautete das Motto unserer diesjährigen GCL-Freizeit, die Frau Sander und Dr. Deutsch mit 67 Kindern und Jugendlichen auf der Neupfalz bei Schöneberg verbrachten. Mit Spiel und Spaß wurde Gottesdienst gefeiert, Natur erlebt, Nachhaltigkeit bedacht und die Kontinente in ihrer kulturellen Vielfalt in den Blick genommen. Auch ein Schwimmbadbesuch im nahegelegenen Stromberg durfte nicht fehlen.
Im nächsten Jahr fahren wir zur Jugendfreizeitstätte in Weibern mit eigenem Schwimmbad - wie immer in der 5. Ferienwoche.

GCL Lager