Logoneu

Aktuell - Schulbuchausleihe

Die Anträge zur Lernmittelfreiheit wurden über die Klassenlehrer verteilt. Die ausgefüllten Anträge müssen bis zum 15.03.2019 bei Frau Dr. Lentes in der Bibliothek oder direkt per Post beim Schulträger eingereicht werden.

Ausleihe gegen Gebühr: Die Verteilung des Freischaltcodes durch die Schulen erfolgt vom 06. - 11.05.2019. Die Bestellung der Bücher (Bestellzeitraum) im Elternportal  ist nur möglich vom 14.05. - 01.06.2019.

Nachtwallfahrt 2018

„Faszinierend fand ich in diesem Jahr, dass so viele junge Menschen, Familien und auch Schüler, uns begleiteten“, meint Lehrerin Gaby Bopp im Rückblick. „Das gab dem Ganzen einen besonderen Charakter und war einfach nur schön.“ Das Wetter schenkte den Teilnehmern einen wundervollen Frühlingsabend mit blühenden Bäumen und Rapsfeldern. Die vorbereitenden Schüler und Kollegen vermochten diese positive Grundstimmung aufzugreifen und die Gruppe während der ca. zehn Kilometer zum Nachdenken und Beten einzuladen.

Vom Lob des „blühenden Mandelzweigs“ über die Frage nach dem „faulen Frieden“ bis hin zu den Themen „sozialer“ und „zwischenstaatlicher Frieden“ führte der gedankliche Weg, um schließlich in der Klosterkirche mit weit über 90 Gottesdienstbesuchern den auferstandenen Christus zu feiern. „Dort einmal andere Gesichter zu sehen, war einfach nur toll! Außerdem war der Josefssaal richtig schön geschmückt und das trotz der anstehenden Firmung“, lobt die zehnjährige Magdalena Klemm. „Frieden ist sehr wichtig! Nicht allen geht es so gut wie uns“, hält ihr Mitschüler Tim Köhler (5b) fest. „Mich hat es berührt, darüber nachzudenken, ob Deutschland für so viele das ´gelobte Land` sein kann.“

Taminos Mutter Sabine Jerono erzählt: „Die Wanderung im Zeichen des Friedens war sehr harmonisch. Man fühlte sich wohl in der Gruppe und freute sich an der positiven Grundstimmung. Schüler, Eltern und Lehrer zusammen zu erleben, sich mit ihnen zu unterhalten, das war bereichernd. Zudem wusste das gemütliche Zusammensein im Kloster im Anschluss an die Eucharistiefeier zu gefallen. Wir werden gerne nächstes Jahr wieder dabei sein!“

Berichte aus dem Schulleben

  • Einblicke in das Leben eines Fußball-Profis

    Klasse 10f zu Gast beim 05er Klassenzimmer in Mainz

    10F Mainz05Die Schüler der 10f staunten an diesem Morgen nicht schlecht, als sie sich bei -5° Außentemperatur zum Training mit Innenverteidiger Stefan Bell und seinen Kollegen in der Opel Arena einfanden.

    Weiterlesen ...
  • "Wähle das Leben"

    Gottesdienst zum Alfred-Delp-Tag

    AD Tag

    Dass die Schulgemeinschaft der Alfred-Delp-Schule stimmungsvolle Gottesdienste zu feiern versteht, die nachwirken und Menschen zu berühren wissen, zeigte sie wieder einmal eindrucksvoll am vergangenen Freitag. An die 1400 junge Menschen, von der fünften bis zur MSS 13, ihre Lehrer und Freunde ihrer Schule kamen in der Turnhalle zusammen, um des 74. Todestages ihres Schulpatrons am 2.2.1945 in Berlin-Plötzensee zu gedenken.

    Weiterlesen ...
  • Von der Faszination der Mathematik

    36 Schülerinnen und Schüler beteiligen sich am Landeswettbewerb

    Mathewettbewerb201936 Siebt- und Achtklässler haben eines gemeinsam: ihre Begeisterung für die Welt der Zahlen, die sie fasziniert und dazu inspiriert, immer tiefer die Materie durchdringen zu wollen. Daher verwundert es nicht, dass sie nur zu gerne jede Herausforderung annehmen, ihrer Liebe zur Ästhetik der Mathematik nachzugehen. Ihre Teilnahme am Landeswettbewerb Mathematik Rheinland-Pfalz war daher die logische Konsequenz und Ausdruck ihrer Leidenschaft für dieses Fach.

    Weiterlesen ...
  • Erfolg bei PhysikOlympiade

    Ein junger Mann mit einer außergewöhnlichen Physikbegabung

    PhysikOlympiade2019Fabian Raab, angehender Abiturient der Alfred-Delp-Schule, darf sich nicht alleine über eine außerordentliche Begabung im Fach Physik freuen, sondern zudem darüber, die dritte Runde der 50. Internationalen PhysikOlympiade 2019 erreicht zu haben.

    Weiterlesen ...