Logoneu

Studientag

Am Donnerstag, 16.02.2023, findet ein Studientag des Kollegiums statt. Deshalb ist an diesem Tag kein Unterricht. Mit dem bereits im Jahreskalender ausgewiesenen Ausgleichstag für das Schulfest am darauffolgenden Freitag, 17.02.2023, und den beiden beweglichen Ferientagen am Rosenmontag und Fastnachtsdienstag, 20.-21.02.2023, entsteht so eine kurze "Fastnachtsferienwoche" für die Schülerinnen und Schüler.

Berichte aus dem Schulleben

  • Kinder helfen Kindern

    Brenherz Spendenbergabe Januar 2023Vor dem Elternsprechtag im vergangenen November werkelten Kinder, Eltern und Claudia Römer, Klassenlehrerin der 6e, eifrig für ihren Basar zugunsten des Kinderhospizes „Bärenherz“ in Wiesbaden-Erbenheim. Es sollte der erste nach Corona sein. Das, was später auf den Tischen im Foyer des Altbaus der Schule auf den Tischen lag, konnte sich wahrlich sehen lassen.

    Weiterlesen ...
  • Spende an das Haus St. Martin in Ingelheim

    Spende Caritas 25123„Vielen Dank für die besondere Spende an die Kinder im Haus St. Martin in Ingelheim. Ich bin immer wieder begeistert, wenn sich Kinder engagieren für andere Kinder, die es schwer haben im Leben. Die Spende soll für die Neugestaltung des Gartens und den Streichelzoo eingesetzt werden.“ Mit diesen bewegenden Worten fasste Magdalena Copeland, bei der Caritas Mainz für Fundraising und Spenderbetreuung zuständig, ihre Gefühle zusammen, die sie bei der Übergabe des Spendenschecks in Höhe von 1000 Euro empfand.

    Weiterlesen ...
  • 3D-Druck-Workshop mit TH Bingen

    3D Drucker Dezember 22 1„Digitales Lernen und Medienbildung spielen eine immer noch zunehmende Rolle in Schule und Unterricht. Ein exponiertes Beispiel dafür ist der 3D-Druck, von dessen Verbreitung tiefgreifende wirtschaftliche und soziale Veränderungen ausgehen werden und dessen Möglichkeiten bereits heute den Unterricht in unterschiedlichen Fächern bereichern können“ (aus: 3D-Druck in der Schule, Qua lis NRW)

    Weiterlesen ...
  • Autorin Katja Brandis zu Gast

    Katja Brandis 1Als Oberstudienrätin Claudia Römer die Anfrage von Anja Schneider, Inhaberin der Bad Kreuznacher Buchhandlung „Die Leseratte“, erhielt, ob die Alfred-Delp-Schule an einer Lesung mit der renommierten Autorin Katja Brandis interessiert sei, war die Freude groß. Schnell waren vier sechste Klassen gefunden, denen die bei München lebende Schriftstellerin eine Kostprobe ihres Könnens präsentieren wollte.

    Weiterlesen ...