Logoneu

Schulbuchlisten

Buchliste

Umwandlung der Haupt- und Realschule zu einer RS+

ADS sued

Theater-Ankündigung

Was ist Ihnen wichtiger? Gesundheit oder Freiheit? Sicherheit oder Autonomie?

Theater Ankndigung 1Die Erfolgsautorin Juli Zeh entwirft in „Corpus Delicti“ die Vision eines Staates, der seinen Bürgern absolute Sicherheit und Gesundheit garantiert, Bürgerrechte jedoch im Sinne des allgemeinen Wohls massiv einschränkt. Als Moritz Holl des Mordes an einer jungen Frau bezichtigt wird, gerät das System ins Wanken und es stellen sich Fragen von erschreckender Aktualität.

Die Theater-AG der Alfred-Delp-Schule Hargesheim präsentiert „Corpus Delicti“ in ausdrucksstarken Bildern und mit Live-Musik von Ton Steine Scherben und Rio Reiser.

Termine: 07.06. (19 Uhr), 08.06. (19 Uhr), 10.06. (17.30 Uhr)

Der Eintritt ist frei!

 

 


Theater Ankndigung 3

Berufsinformationsabend 2018 - Ankündigung

Profis informieren und berichten aus dem Berufsalltag

38. Berufsinformationsabend am 17. Mai ab 18 Uhr

qr code2018Knapp über 70 verschiedene Aussteller aus nahezu allen Sparten, von Schulen und Hochschulen über Gewerbe, Handwerk, Handel und Soziales und Gesundheit bis hin zu Dienstleistung, werden sich am Abend des 17. Mai im „Messegelände“ der Alfred-Delp-Schule mit ihren jeweiligen Vertretern ein buntes und vielschichtiges Stelldichein geben. Jugendliche und ihre Eltern haben die Möglichkeit, an diversen Infoständen im Foyer des Alt- und Neubaus und bei Präsentationen in diversen Klassenräumen auf Experten der Berufsfelder und Ausbildungsmöglichkeiten zu stoßen, die sie interessieren und von denen sie mehr wissen möchten. Alles das, was sie bewegt und ihnen auf der Seele liegt, können sie hier loswerden. All ihre Fragen können von Profis beantwortet werden, was eine einmalige Chance bedeutet.

Familienausflug IFK 2018

Familienausflug IFK

Am 26. Mai 2018 findet ab 15 Uhr der diesjährige Familienausflug des IFK statt. Wir treffen uns auf dem Parkplatz am Rotenfels bei Traisen und werden unter Leitung des MSS-Leiters, Herrn Dipl.-Geograf Bernd Schumacher, eine geographisch-naturkundliche Exkursion unternehmen. Bei der ca. 2,5 Stunden dauernden Tour werden wir den Rotenfels, die submediterran anmutende Kuppe des Harsten bei Schloßböckelheim sowie die Sandgrube Barth in Bad Sobernheim-Steinhardt erkunden. Mit Wildwurst im Weck in "Schumachers Hof" in Meddersheim beschließen wir die Exkursion.

Anmeldungen bitte bis 22. Mai 2018 an ifk(at)alfred-delp-schule.de oder 0171/802 8323.

Änderungen Elternsprechtag März 2018

Änderungen am Elternsprechtag

Bitte beachten Sie folgende Änderungen gegenüber dem Elternbrief:

nicht anwesend:
Frau Eggemann
Frau Fischer-Treuer
Herr Kasper
Frau Kayser
Frau Schnörr
Herr Wehner
Herr Wolf

 

Raumänderungen:

Frau Dr. Ehler:N051
Frau Erbes: 307
Frau Fischer-Treuer: N165
Frau Hauck: N261
Herr Hennig: 128/2
Frau Kasper: 109
Herr Ringelstein: 116
Frau Christina Roth: 115
Frau Vollmar-Birawski: 204

AG 2017

Arbeitsgemeinschaften

Die im Schuljahr 2017/18 angebotenen Arbeitsgemeinschaften haben begonnen. Eine Liste und Wochentagsübersicht helfen euch, etwas für euch Interessantes zu finden.

Ausgabe der Schulbücher

Ausgabe der neuen Schulbücher der entgeltlichen / unentgeltlichen Ausleihe

Die Ausgabe der Schulbücher (Raum 127) erfolgt nur an die Eltern (gegen Unterschrift).

Für die Klassen 6 – 10:

Montag, 14.08.2017 - 13.30 - 18.00 Uhr
Dienstag, 15.08.2017 - 13.30 - 18.00 Uhr
Mittwoch, 16.08.2017 - 13.30 - 16.00 Uhr

Für die MSS (ohne Eltern): Montag, 14.08.2017 - 9.00 - 11.00 Uhr

Für die 5. Klassen: Dienstag, 15.08.2017, 12.00 - 14.00 Uhr

Eis und Schnee

Eis und Schnee

Wenn wegen Eis und Schnee Busse nicht fahren, sollen die betroffenen Schüler zu Hause bleiben. Geben Sie bitte als Eltern Ihren Kindern am nächsten Tag eine Entschuldigung mit, dass wegen der Witterung ein Schulbesuch nicht möglich war.

  • 1
  • 2

Berichte aus dem Schulleben

  • Stopmotion-Video

    Preis für Playmobilfiguren geht an Schüler unserer Schule

    Stopmotion-Video zu Sozialen Medien

    Wir sind Vielfalt2„Ja, wir fahren nach Mainz“, so lautete die einhellige Antwort von Annika Eberlein, Antonia Braun und Melina Klumb, „und geben unser Bestes!“ Alle drei, bis Freitag vergangener Woche Schülerinnen der 10. Realschulklasse (10d), hatten gerade ihr Abschlusszeugnis im Beisein ihrer Eltern und Familien erhalten. Schon einen Tag später waren sie zur Endrunde des Wettbewerbs „Soziale Medien“ der Aktion „Wir sind Vielfalt“ ins Kleine Haus des Mainzer Theaters eingeladen.

    Weiterlesen ...
  • Theater "Corpus Delicti"

    Schüler der Alfred Delp-Schule leisten Widerstand!

    Ein Interview

    CorpusDelicti3Juli Zehs „Corpus Delicti“ war dieses Jahr das auserwählte Stück der Theatergruppe an der Alfred- Delp-Schule. Zu diesem Anlass haben wir mit dem berühmten Theaterkritiker, Philosophen und Menschenfreund Lupus Wolff gesprochen, der die letzte von insgesamt drei Aufführungen gesehen hat. Die Fragen stellte Hans Dudek.

    Weiterlesen ...
  • Abschluss 2018

     „Man feiere nur, was glücklich vollendet ist!“ (Johann Wolfgang von Goethe)

    Abschlussfeierlichkeiten der Haupt- und Realschüler

    Abschluss HS RS2Der rote Teppich war ausgerollt, die jungen Damen und Herren des diesjährigen Abschlussjahrganges an Haupt- und Realschulzweig beschritten ihn, bereit, sich ihren „Alfred“ (in Analogie zum legendären Oscar) abzuholen. Ein lebendiger und in sich froher ökumenischer Gottesdienst in der St. Bernhard-Kirche hatte den Grundstein gelegt für einen in Dankbarkeit für das gemeinsam Erlebte zu feiernden Tag.

    Weiterlesen ...
  • Erfolg bei "Jugend musiziert"

     „Olympiakaderschmiede Musik“ (Lisa Lutzebäck)

    Hanna und Sarah Thelen für ihre Erfolge beim Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ geehrt

    Ehrung Thelen2Lübeck, die Stadt an der Trave, ist seit dem Pfingstwochenende um ein weiteres Qualitätsmerkmal reicher: Neben Holstentor und Buddenbrookhaus ist von nun an der Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ untrennbar mit ihr verbunden. Und genau hier haben die Windesheimer Schwestern Hanna (18) und Sarah (15), von Kindesbeinen an der Kunst eng verbunden, einen hervorragenden zweiten Platz im Fach Gitarre bzw. einen dritten Rang im Fach Posaune erzielt.

    Weiterlesen ...