Logoneu

Aktuell - Schulbuchausleihe

Die Anträge zur Lernmittelfreiheit wurden über die Klassenlehrer verteilt. Die ausgefüllten Anträge müssen bis zum 15.03.2019 bei Frau Dr. Lentes in der Bibliothek oder direkt per Post beim Schulträger eingereicht werden.

Ausleihe gegen Gebühr: Die Verteilung des Freischaltcodes durch die Schulen erfolgt vom 06. - 11.05.2019. Die Bestellung der Bücher (Bestellzeitraum) im Elternportal  ist nur möglich vom 14.05. - 01.06.2019.

Geschichte

Der Geschichtsunterricht ist bestimmt durch die Determinanten Fachwissenschaft, Gesellschaft und Schüler und zeigt die historische Dimension von Fragestellungen und Problemlösungen auf.

Geschichte setzt sich mit dem Menschen in Vergangenheit und Gegenwart auseinander, mit seiner Einbindung in politische, wirtschaftliche gesellschaftliche und kulturelle Prozesse. Die Betrachtung der Fragestellungen und der gefundenen Antworten macht die Vergangenheit einerseits als Voraussetzung für die Gegenwart erfahrbar und vermittelt andererseits die Einsicht, dass Geschichte die Gegenwart und Zukunft besser verstehen hilft.

Der Lehrplan umfasst dementsprechend Inhalte, die bedeutsam für die Gegenwartsbewältigung und für die Gestaltung der Zukunft erscheinen.

Der Unterricht der Oberstufe berücksichtigt insbesondere im Leistungskurs das wissenschaftlichepropädeutische Arbeiten und selbstständiges Lernen im Hinblick auf Hochschulreife und allgemeine Studierfähigkeit.

Grundsätzlich soll der Geschichtsunterricht dazu beitragen, anhand überschaubarer und in ihren Bedingungen, Abläufen und Folgen beurteilbarer Vorgänge allgemeine Einsichten in politisches Geschehen zu gewinnen und damit den Schülerinnen und Schülern Kategorien politschen Urteilens und Handelns zu geben.

In allen Jahrgangsstufen werden Exkursionen zu Ausstellungen und geschichtlich bedeutsamen Stätten angeboten.

Berichte aus dem Schulleben

  • Einblicke in das Leben eines Fußball-Profis

    Klasse 10f zu Gast beim 05er Klassenzimmer in Mainz

    10F Mainz05Die Schüler der 10f staunten an diesem Morgen nicht schlecht, als sie sich bei -5° Außentemperatur zum Training mit Innenverteidiger Stefan Bell und seinen Kollegen in der Opel Arena einfanden.

    Weiterlesen ...
  • "Wähle das Leben"

    Gottesdienst zum Alfred-Delp-Tag

    AD Tag

    Dass die Schulgemeinschaft der Alfred-Delp-Schule stimmungsvolle Gottesdienste zu feiern versteht, die nachwirken und Menschen zu berühren wissen, zeigte sie wieder einmal eindrucksvoll am vergangenen Freitag. An die 1400 junge Menschen, von der fünften bis zur MSS 13, ihre Lehrer und Freunde ihrer Schule kamen in der Turnhalle zusammen, um des 74. Todestages ihres Schulpatrons am 2.2.1945 in Berlin-Plötzensee zu gedenken.

    Weiterlesen ...
  • Von der Faszination der Mathematik

    36 Schülerinnen und Schüler beteiligen sich am Landeswettbewerb

    Mathewettbewerb201936 Siebt- und Achtklässler haben eines gemeinsam: ihre Begeisterung für die Welt der Zahlen, die sie fasziniert und dazu inspiriert, immer tiefer die Materie durchdringen zu wollen. Daher verwundert es nicht, dass sie nur zu gerne jede Herausforderung annehmen, ihrer Liebe zur Ästhetik der Mathematik nachzugehen. Ihre Teilnahme am Landeswettbewerb Mathematik Rheinland-Pfalz war daher die logische Konsequenz und Ausdruck ihrer Leidenschaft für dieses Fach.

    Weiterlesen ...
  • Erfolg bei PhysikOlympiade

    Ein junger Mann mit einer außergewöhnlichen Physikbegabung

    PhysikOlympiade2019Fabian Raab, angehender Abiturient der Alfred-Delp-Schule, darf sich nicht alleine über eine außerordentliche Begabung im Fach Physik freuen, sondern zudem darüber, die dritte Runde der 50. Internationalen PhysikOlympiade 2019 erreicht zu haben.

    Weiterlesen ...